Ein Theaterensemble bei den Blauen "Sängern"?

Wer uns kennt weiß, dass unser kulturelles Interesse nicht auf den rein musikalischen Bereich beschränkt ist. Die Theatergruppe gewährt die Möglichkeit, sich im darstellenden Bereich auszuprobieren und Erfahrungen zu sammeln. Dabei ist jeder stets willkommen, ob StudentIn oder nicht, ob mit Interesse an den sonstigen Aktivitäten der Blauen Sänger oder nicht.

Jedes Semester studieren wir ein neues Stück ein, dass wir zum Ende des Semesters hin zur Aufführungen bringen. Dabei stehen die Freude am Spiel und die Sammlung von Theatererfahrung im Vordergrund. Zugute kommt der Gruppe die Möglichkeit einen Saal für Proben und Aufführungen zu nutzen. Ein weiterer Bonus ist die hauseigene Bühne, sowie ein kleiner Kostüm- und Requisitenfundus. Wir freuen uns über alle neuen Interessenten, auch ohne jede Erfahrung. Wir sehen unsere Gruppe gerade als Angebot an neu nach Göttingen gezogenene Studierende oder auch an Menschen, die sich erstmals als SchauspielerIn probieren wollen. Menschen mit Erfahrungen im Bereich Licht-, Tontechnik oder Kostümbildnerei sind ebenfalls sehr willkommen und haben hier die Möglichkeit ihre Fähigkeiten zu erweitern und eigene Ideen einzubringen. Kommt einfach vorbei oder schreibt eine E-Mail an die Theaterleitung!

Plakat Theater SoSe2017

 

In diesem Semster spielt unsere Theatergruppe das Stück 'Und dann gab's keines mehr' von Agatha Christie.

Der Verlag des Stückes sagt hierzu: 

Zehn Unbekannte werden auf eine abgelegene Insel eingeladen. Alles, was die Gäste gemeinsam haben, ist eine verruchte Vergangenheit, die niemand preisgeben will, und ein Geheimnis, das ihr Schicksal besiegeln wird. Sowie das Wetter umschlägt und die Gruppe vom Festland abgeschnitten ist, wird einer nach dem anderen entsprechend der Zeilen eines unheilvollen Kinderverses brutal ermordet."

Agatha Christie ist eine der bekanntesten Authoren überhaupt - ihre Bücher sind milliardenfach verkauft worden. 'Und dann gab's keines mehr' gehört zu ihren beanntesten und beliebtesten Stücken. 

 

 

 

Unser aktuelles Programm findet Ihr übrigens hier.

Unser Chor

steht auch Studierenden mit weniger Chorerfahrung offen, denn auch ihnen möchten wir die Möglichkeit bieten, im Gesang einen Ausgleich zum Studium zu finden.

Unser Orchester

hat einen Faible für eher selten gespielte und unbekannte Werke aus allen Epochen, macht aber trotzdem um Haydn und Schubert keinen Bogen. Und als einziges der Orchester in Göttingen gibt es bei uns kein Vorspielen.

Unser Theater

bietet die Möglichkeit, sich im darstellenden Bereich auszuprobieren. Denn bei uns stehen die Freude am Spiel und die Sammlung von Theatererfahrung im Vordergrund.

Unsere Big Band

swingt und groovt, was das Zeug hält - und hat gerade beim 8. internationalen BigBand-Contest "Swingin´ Saxonia" in der Kategorie "Amateure" den zweiten Platz gewonnen!

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies zur Benutzerführung und Webanalyse. Die Cookies sollen uns dabei helfen, diese Webseite besser zu machen.
Wir wollen damit aber weder Geld verdienen noch sie an andere weitergeben. Weitere Informationen stehen in unserer Datenschutzerklärung.