Der "Loccum-Chor" des PhV

Bereits seit 1986 treffen sich jährlich immer am Trinitatis-Wochenende (ein Wochenende nach Pfingsten) Philistrierte und ihre Familienangehörige sowie Aktive und Freunde der Blauen Sänger in der Evangelischen Heimvolkshochschule Loccum, um gemeinsam zu singen und die Zeit miteinerander zu genießen. Aus dieser Tradition heraus ist unser Loccum-Chor entstanden..

Über viele Jahre hinweg stand der Chor unter der Leitung unseres Bundesbruders Johannes Schilling, seit 2011 kümmert sich unser Bundesbruder Christoph Kohlwes um den Chor. Die Organisation liegt bei unserer Bundesschwester Irmtraut Walloschke.

Unser Chor

steht auch Studierenden mit weniger Chorerfahrung offen, denn auch ihnen möchten wir die Möglichkeit bieten, im Gesang einen Ausgleich zum Studium zu finden.

Unser Orchester

hat einen Faible für eher selten gespielte und unbekannte Werke aus allen Epochen, macht aber trotzdem um Haydn und Schubert keinen Bogen. Und als einziges der Orchester in Göttingen gibt es bei uns kein Vorspielen.

Unser Theater

bietet die Möglichkeit, sich im darstellenden Bereich auszuprobieren. Denn bei uns stehen die Freude am Spiel und die Sammlung von Theatererfahrung im Vordergrund.

Unsere Big Band

swingt und groovt, was das Zeug hält - und hat gerade beim 8. internationalen BigBand-Contest "Swingin´ Saxonia" in der Kategorie "Amateure" den zweiten Platz gewonnen!

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies zur Benutzerführung und Webanalyse. Die Cookies sollen uns dabei helfen, diese Webseite besser zu machen.
Wir wollen damit aber weder Geld verdienen noch sie an andere weitergeben. Weitere Informationen stehen in unserer Datenschutzerklärung.